© pixabay.com/bphotoart Lizenz: CC0 Public Domain

Schaltjahr: Wenn man vier Jahre auf seinen Geburtstag warten muss

Laut Bayerischem Landesamt für Statistik feiern 204 Kinder am 29. Februar 2016 ihren vierten Geburtstag und somit dieses Jahr ihren ersten Richtigen. Seit dem Jahr 2000 haben insgesamt 1 358 Menschen in Bayern am letzten Februartag in einem Schaltjahr geheiratet.

In den vergangenen vier Schaltjahren wurden am 29. Februar insgesamt 1 001 Kinder von in Bayern wohnhaften Müttern geboren. Während im Jahr 2000 noch mehr Mädchen (174) als Jungen (170) an diesem besonderen Tag geboren wurden, erblickten in den folgenden drei Schaltjahren regelmäßig am 29. Februar mehr Buben als Mädchen das Licht der Welt.

94 Mädchen und 110 Buben werden am kommenden Montag vier Jahre alt und dürfen zum ersten Mal ihren „echten“ Geburtstag feiern.

In den letzten vier Schaltjahren sind insgesamt 1 358 Menschen in Bayern am 29. Februar den Bund der Ehe eingegangen. Das bedeutet, dass im besten Fall 679 Paare am 29. Februar 2016 ihr Ehe-Jubiläum feiern können. Dabei würde die Mehrzahl von 359 Ehen ihr achtjähriges Jubiläum begießen, was darauf zurückzuführen sein dürfte, dass der 29.02.2008 ein Freitag war. Lediglich 21 Paare haben den Bunde der Ehe am Sonntag, den 29.02.2004 geschlossen und könnten zwölf gemeinsame Jahre feiern.

Mehr zu einem ganz besonderen Tag sehen Sie heute Abend im TVA Journal!

Landesamt für Statistik/MF