Saison für die Buchbinder Legionäre ist beendet

Die Buchbinder Legionäre Regensburg konnten den Zwischenstand von 3:2 für Bonn nicht mehr drehen. Die Saison ist damit nach dem Halbfinale beendet.

Beim Stand von 3:2 für die Hausherren wurde die Partie heute fortgesetzt. Vor rund zwei Wochen musste die Begegnung aufgrund der hereinbrechenden Dunkelheit vorzeitig abgebrochen werden. Nach dem neunten Inning stand der Finaleinzug für Bonn fest. Die Buchbinder Legionäre haben eine sehr gute Saison gespielt, aber Bonn war einen Ticken besser am Ende. Das Finale bestreiten Bonn und Heidenheim.