Saal an der Donau: Schwerer Verkehrsunfall – drei Personen verletzt

Am Mittwochvormittag, 26.08.2020, ereignete sich in Saal a. d. Donau auf der KEH 10 im Landkreis Kelheim ein schwerer Verkehrsunfall. Nach derzeitigen Erkenntnissen wurde eine Person schwer und zwei weitere Personen leicht verletzt.

Am Mittwoch, gegen 10:00 Uhr, sind zwei Fahrzeuge auf der KEH 10 auf Höhe Mitterfecking zusammengestoßen. Nach derzeitigen Stand wurde eine Person schwer verletzt, zwei weiteren Personen leicht. Aktuell sind mehrere Einsatzkräfte der Polizei, des Rettungsdienst und der Feuerwehr vor Ort (Stand: 11:20 Uhr)

Zur Klärung des genauen Unfallhergangs wird nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Regensburg ein Gutachter an die Unfallstelle hinzugezogen.

Die KEH 10 ist aktuell in beide Fahrtrichtungen ab Peterfecking bis Sippenau für den Verkehr gesperrt.

 

Polizeimeldung PI Kelheim / MB