Run auf letzte Audienz beim Papst im Regensburger Pilgerbüro

In Regensburg wird derzeit die letzte Pilgerreise zu Papst Benedikt geplant. Vom 26. Februar bis 1.März geht es nach Rom. Mitreisende Pilger haben dann die allerletzte Gelegenheit Papst Benedikt im Amt zu erleben, bei seiner letzten Generalaudienz am 27.Februar. Die Nachfrage ist dementsprechend groß, eine Bus- und eine Flugreise sind bereits voll. Wer noch mitreisen möchte, kann sich an das Pilgerbüro in Regensburg wenden. Die Busreise kostet 470 Euro, die Flugreise 740 Euro.  

 

 

 

15.02.2013/CB