Rohr in Niederbayern: 28 Reifen von Neuwägen abgeschraubt und geklaut

Unbekannte haben in der Nacht auf Mittwoch (22.01.2020) 28 Reifen von Neuwägen abgeschraubt und geklaut. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Die Meldung der Polizei:

In der Zeit von 21.01., 18.00 Uhr bis 22.01., 08.00 Uhr, wurde von einem Betriebsgelände an der Abensberger Straße in Bachl 28 Reifen samt Felgen von dort abgestellten Neufahrzeugen entwendet. Die Täter bockten die Fahrzeuge auf und stellten sie auf Pflastersteine, um die Reifen zu demontieren. Dabei wurden zwei der Fahrzeuge beschädigt. Abtransportiert wurden die Reifen mit einem Fahrzeug, dass zu diesem Zweck im Bereich der Autobahnabfahrt der A93 aus Richtung München abgestellt war. Wert der Reifensätze ca. 35000 Euro. Der bei der Aktion verursachte Schaden beläuft sich auf ca. 115.000 Euro.

Zeugenhinweise werden erbeten an die Polizei Mainburg, Tel. 08751/8633-0