Rötz: Moped prallt gegen Traktor – 17-Jähriger stirbt noch am Unfallort

Ein 17-Jähriger aus dem Landkreis Cham befuhr am Freitag gegen 16.45 Uhr mit seinem Leichtkraftrad einengeschotterten Feldweg, der zwischen den Ortschaften Diepoltsried und Premeischl in südlicher Richtung verläuft. In einer langgezogenen Linkskurve kam ihm ein Traktor entgegen. Der junge Mann stürzte mit seinem Gefährt und schleuderte gegen die Front des Traktors. Dabei zog er sich tödliche Verletzungen zu. Der Traktorfahrer blieb unverletzt, erlitt aber einen Schock. Am Motorrad entstand Totalschaden in Höhe von ca. 800 Euro. Der Traktor blieb unbeschädigt.

Kriseninterventionsteam im Einsatz

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Regensburg wurde ein Gutachter zur Klärung des Unfallhergangs zugezogen. An der Unfallstelle befanden sich neben den
Rettungskräften die Feuerwehren aus Rötz und Diepoltsried sowie Mitarbeiter des Kriseninterventionsteamszur Betreuung der Angehörigen des Unfallopfers.

MK/ pm