Roding: Kurioser Diebstahl

Eine nicht ganz alltägliche Polizeimeldung: In Roding entwendeten Diebe einen Teil des Schriftzuges vor der Konrad-Adenauer Realschule in der Mozartstraße. Der oder die unbekannten Täter haben das „Konrad“ des Schriftzuges entfernt. Laut Polizei ereignete sich die Tat wohl zwischen Dienstag (14.04) 16:00 Uhr und Mittwoch (15.04) 7:00 Uhr.

Die Metallbuchstaben waren mittels Schrauben und Dübel gesichert, der Wert der entwendeten Buchstaben beläuft sich auf ca. 100 Euro.

Falls jemand etwas gesehen hat: Hinweise nimmt die PI Roding entgegen: 09461/9421-0.

PM/MF