© Rudolf Heinz

Roding: Großes Porschetreffen am 18. September

Am Sonntag, den 18. September wird die Stadt Roding zum Porsche-Mekka. Die Organisatoren der "Mission 1.000" haben ein Ziel: Sie wollen eintausend Porschefahrer in den Landkreis Cham bringen. 

Die „Mission 1000“ ist ein Porschetreffen, das vom 16. - 18. September 2016 in Roding stattfindet. Das erklärte Ziel lautet: „Wir bringen 1000 Porsche nach Roding!“ Veranstalter sind der Porsche Club Ingolstadt e.V. und die City Hotel Gruppe Roding. Auch in diesem Jahr wird die „Mission 1000“ wieder vom mehrfachen Rallye-Weltmeister Walter Röhrl sowie von seinem langjährigen Co-Piloten Christian Geistdörfer unterstützt. 

Schon jetzt zählt die "Mission 1.000" zu den größten Porsche-Treffen in Bayern. Im vergangenen Jahr ließen sich knapp 5.000 Zuschauer von rund 650 Fahrzeugen begeistern. Dieses Jahr wollen die Veranstalter die magische Grenze von 1.000 Porsches auf dem Festgelände knacken. 

© Rudolf Heinz

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter www.mission-1000.de

Porsche-Treffen für den guten Zweck

Wer denkt, dass an diesem Wochenende nur Sprit verschleudert wird, der irrt. Ein Teil der Anmeldegebühren werden gespendet. Josef Mühlbauer hat bereits im Vorfeld des diesjährigen Porschetreffens 20.000 Euro an gemeinnützige Institutionen gespendet.

Einen Beitrag über die Pressekonferenz "Mission 1.000" sehen Sie heute Abend um 18.00 Uhr bei TVA.

Bilder: "Mission 1.000" 2015:

29.08.2016 RH