"Wer Zimt liebt, kommt an diesem Rezept nicht vorbei!" - Gabi Röhrl

Zimtkarten von Gabi Röhrl

 

Zubereitung:

  • Alle Zutaten von Hand zu einem Mürbteig verkneten. 
  • Für mindestens zwei Stunden, noch besser über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen
  • Vor dem Ausrollen noch einmal kurz von Hand kneten und zügig weiterarbeiten
  • Teig etwa 3 mm dick ausrollen
  • Mithilfe des Lineals und einem Teigroller in Rechtecke schneiden, oder mit der Hülle von Spielkarten ausstechen
  • Mit Eiweiß bestreichen, mit den Mandeln dekorieren
  • Bei 180 Grad für circa 12 Minuten backen