Rezept von Toni Lauerer´s „Schwammerlbrai“

Rudolf Heinz war mit dem Autor und Kabarettist Toni Lauerer im Wald unterwegs, um Schwammerl zu suchen. Seit seiner Jugend geht der heute 53-Jährige regelmäßig im Wald spazieren. Darüber hinaus ist er ein leidenschaftlicher Koch. In Servus TVA kocht Toni Lauerer eine leckere “Schwammerlbrai”.

 

Hier das Rezept von Toni Lauerer´s „Schwammerlbrai“:

 

1. Die Pilzmischung vorbereiten (putzen und schneiden). Anschließend ca. 1. Minute in

heißes Wasser geben und danach absieben.

 

2. Ein wenig Öl in einen Topf geben. Jetzt die Zwiebelwürfel dazu und glasig dünsten lassen

und die vorbereiteten Pilze beigeben.

 

3. Sobald der Saft der Pilze eingezogen ist, mit Mehl bestäuben, gut und schnell verrühren

und mit Brühe aufgießen. Würzen und ca. 15 Minuten köcheln lassen. Zum Schluss mit

Sahne abschmecken.