Regenstauf: Autofahrer beim Abbiegen übersehen

Die Polizei in Regenstauf berichtet von einem Unfall, bei dem am Dienstag ein 41 Jahre alter Mann leicht verletzt wurde. Gegen 9:40 Uhr wollte ein 68-Jähriger auf der Kreisstraße R 21 nach links auf die Autobahn fahren. Dabei übersah er einen entgegenkommenden Autofahrer. Die beiden Fahrzeuge kollidierten, der 41-Jährige wurde aufgrund seiner Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Laut Polizei mussten beide erheblich beschädigten Fahrzeuge abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden wird auf 13.000 Euro beziffert.
Am Einsatzort waren auch die alarmierten Feuerwehren aus Eitlbrunn, Steinsberg und Diesenbach eingesetzt.

PM/MF