Regensburgerin wird Nationalspielerin

Die erst 15-jährige Franziska Peter ist in den Kader der deutschen Nationalmannschaft für die U18-Weltmeisterschaft berufen worden. Damit ist das Ausnahmetalent des ESV 1927 Regensburg die erste Handball-Nationalspielerin und erste Teilnehmerin an einer Handball-Weltmeisterschaft aus der Domstadt. Die U18-Weltmeisterschaft findet vom 20. Juli bis zum 3. August in Mazedonien statt.

 

CB