Regensburgerin als neue Miss Bundestag?

Die neue Regensburger Bundestagsabgeordnete Astrid Freudenstein (CSU) ist im Bild.de-Voting zur „Miss Bundestag“ ganz vorne mit dabei. Bei der Umfrage steht Freudenstein derzeit auf Platz fünf der Lesergunst.

Ganz klar die Nase vorne hat dort aber zur Zeit noch die brandenburgische CDU-Abgeordnete Jana Schimke. Ihr haben insgesamt 43% der Teilnehmer die Stimme gegeben. Danach kommt die bayerische CSU-Abgeordnete Kathrin Albsteiger. Ihr folgen Sahra Wagenknecht und Susanna Karawanskij, beide von der Linken.

Von den 631 Mitgliedern im 18. Deutschen Bundestag sind immerhin über 36 Prozent Frauen. Den höchsten Frauenanteil haben dabei Linke (57 Prozent) und Grüne (55 Prozent), den niedrigsten die CSU (genau ein Viertel).