Regensburger Campusfest geht in die 7. Runde

Zum 7. Mal findet heute auf der Wiese zwischen Universität und OTH Regensburg das gemeinsame Campusfest statt. Regionale, überregionale und sogar international bekannte Musiker präsentieren sich dort. Schon um 9.30 Uhr beginnt es mit einem Frühschoppen auf der Campuswiese.

Um 14 Uhr beginnt dann ein buntes Programm mit Musik und Kultur, die von Ständen studentischer Initiativen begleitet werden. Extra aus Teheran nach Regensburg eingeflogen ist die iranische Electro-Truppe The Langtunes. „Nach der ersten Hörprobe war uns klar, dass wir The Langtunes unbedingt nach Regensburg holen müssen“, mein Timo Kmieckowiak vom Verein Campus Regensburg e.V. Aufgrund der repressiven Kulturpolitik in ihrer Heimat Iran können sie dort nur eingeschränkt auftreten.

Co-Headliner ist die Indie-Rock_band Mega!Mega! aus Berlin. Ab 23.00 Uhr schließlich geht es einige Meter weiter in der alten Mälzerei zur Aftershowparty mit Club-DJs aus der Region. Noch mehr Infos gibt es auf campus-regensburg.org/

 

Programmablauf:

Sparkassenbühne

  • 14:00 Filistine (Blues, Rock & Funk)
  • 15:00 Moody Acoustic Moth Shelter (Acoustic-Folk)
  • 16:00 Radio Haze (Rock)
  • 17:30 Luko (Indie-Pop)
  • 18:30 Verleihung “Preis für studentisches Engagement”
  • 19:30 The Langtunes (Electro-Rock)
  • 21:00 Mega!Mega! (Indie-Rock)

 

Eichhofener Kulturbühne

  • 14:00-14:40 Open Stage
  • 14:50-15:10 Bauchtanz Lisa Josephine Walden
  • 15:20-16:00 Sol UP&PI
  • 16:10-16:30 ReLoco-Crew
  • 16:40-17:00 Artistik
  • 17:10-17:50 David Liese
  • 18:00-18:45 Janko
  • 19:00-19:45 Rampenfieber

14:00-20:00 Performance der Bambule Babys

 

SC