Regensburger Band bewirbt sich für den Eurovision-Song-Contest

Langsam steigt die Spannung bei der Regensburger Pop-Band Macera. Zusammen mit knapp 4000 anderen Bands haben sie sich für die Casting-Show „Mein Song für Dänemark“ beworben. Am Ende soll ein Auftritt beim Eruovision-Song-Contest im Mai diesen Jahres stehen. Die deutsch-türkische-sprachige Band, die bisher auf Bühnen in der Region aufgetreten ist, möchte die erste Band aus dem Freistaat Bayern sein, die das Finale in Kopenhagen gewinnt.

 

CS