Regensburger Band bewirbt sich für den Eurovision-Song-Contest

Langsam steigt die Spannung bei der Regensburger Pop-Band Macera. Zusammen mit knapp 4000 anderen Bands haben sie sich für die Casting-Show „Mein Song für Dänemark“ beworben. Am Ende soll ein Auftritt beim Eruovision-Song-Contest im Mai diesen Jahres stehen. Die deutsch-türkische-sprachige Band, die bisher auf Bühnen in der Region aufgetreten ist, möchte die erste Band aus dem Freistaat Bayern sein, die das Finale in Kopenhagen gewinnt.

 

CS

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar