Regensburg: Zimmer für ausländische Studierende gesucht

Das Akademische Auslandsamt der OTH Regensburg sucht Regensburger Bürger, die ausländischen Studierenden zum Semesterstart am 1. Oktober 2016 ungenutzten Wohnraum oder Gästezimmer zur Verfügung stellen können. Die Mieten sollten dabei einen Betrag von 300 Euro pro Monat nicht überschreiten. Besonders schwierig ist es für Studierende aus Nicht-EU-Ländern wie Kenia, Kamerun, Malaysia, Vietnam, Tunesien, Marokko etc. auf dem Regensburger Wohnungsmarkt unterzukommen.

Um ihr Studium antreten zu können, benötigen sie eine Aufenthaltsgenehmigung, wofür sie wiederum eine Wohnadresse brauchen. Bürger, die eine Wohngelegenheit für ausländische Studierende für die ersten Wochen und Monaten des Semesters – gerne auch länger – in Regensburg zur Verfügung haben, wenden sich bitte an Hannelore Siegl-Ertl vom Akademischen Auslandsamt der OTH Regensburg unter Tel. 0941/943-1131 oder per E-Mail an hannelore.siegl-ertl(at)oth-regensburg.de

Pressemitteilung/MF