Regensburg: Weitzer kein Landratskandidat

Die SPD hat im Landkreis Regensburg ein Kandidatenproblem. Sepp Weitzer steht bei Kommunalwahl im Herbst nicht wieder zur Verfügung. Aus beruflichen und familiären Gründen sieht  sich der Familienvater derzeit nicht in der Lage, einen zeitlich sehr aufwändigen Wahlkampf zu führen. Die SPD hat nun aktuell eine Findungskommission einberufen, um Ersatz für Sepp Weitzer zu finden.

06.02.2013/CB