© THW Bayern

Regensburg: Weiterer Wartebereich für Impfzentrum am Dultplatz

Das Technische Hilfswerk Bayern hat am Impfzentrum am Dultplatz in Regensburg ein neues Zelt aufgestellt. Dies soll als weiterer Wartebereich für das Impfzentrum genutzt werden. 

Seit Beginn des Corona Pandemie leistet das THW Regensburg umfangreiche Unterstützungsmaßnahmen für die Stadt Regensburg. Nachdem sowohl Testzentrum und Impfzentrum auf dem Dultplatz errichtet wurden, wurde nun das Impfzentrum um einen Wartebereich erweitert. Damit die Impfwilligen nicht im Regen bzw. Schnee stehen müssen, während sie auf ihre Impfung warten, stellten die THW-Helfer ein zusätzliches Mastertent auf, um den Wartebereich zu überdachen.

Dazu wurde ein Boden verlegt, um die Standsicherheit zu gewährleisten. Außerdem wurde der Wartebereich durch das Technische Hilfswerk mit Strom, Licht und Heizstrahlern bestückt, damit die Impfungen reibungslos ablaufen können. Diese Arbeiten waren innerhalb eines Tages erledigt und das THW hat wieder einen kleinen Teil zur Bewältigung der Corona Pandemie beigetragen.

 

dpa/THW Bayern/MB

© THW Bayern
© THW Bayern
© THW Bayern