Regensburg: Weitere Teile des Behelfsstegs in Stadtamhof werden abgebaut

Der Behelfssteg an der Steinernen Brücke in Regensburg ist schon fast ein Teil des Stadtbildes geworden und für manche Regensburger kaum mehr aus Stadtamhof wegzudenken. Doch ab morgen ändert sich etwas:

Ab Dienstag, 16. Februar 2016, 11 Uhr werden weitere Teile des nicht mehr benötigten Behelfsstegs bei Stadtamhof abgebaut. Für den Abbau werden im Uferbereich unterhalb der Steinernen Brücke ein Kran und auf der Steinernen Brücke ein Tieflader im Einsatz sein. Die Steinerne Brücke bleibt während der Arbeiten geöffnet, allerdings ist mit Behinderungen zu rechnen.

Pressemitteilung Stadt Regensburg/MF