Regensburg: Verkehrsunfall mit drei Verletzten

Am Montag, den 15.01.2018, gegen 21:15 Uhr, kam es an der Kreuzung Johann-Hösl-Straße/Galgenbergstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem drei Personen verletzt wurden.

Ein 25-jähriger befuhr mit seinem VW die Johann-Hösl-Straße in westlicher Richtung und wollte bei Grünlicht nach links in die Galgenbergstraße abbiegen. Hierbei übersah er einen 25-jährigen, der mit seinem Seat aus der Straße Am Biopark kam und die Kreuzung ebenfalls bei Grünlicht geradeaus überqueren wollte. Hierdurch kam es im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Der Fahrer des Seat, sowie zwei Mitfahrer des VW-Fahrers kamen mit leichten Verletzungen in Regensburger Krankenhäuser.

Die Fahrzeuge waren aufgrund des Unfallschadens nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 16.000 Euro.

PM/MF