Regensburg: Verkehrsregelung am Volkstrauertag

Am Sonntag, 15. November 2015, findet im Bereich des Ehrenmals „Unter den Linden“ im Stadtpark in der Zeit zwischen 11.45 und etwa 12.45 Uhr die Gedenkfeier zum Volkstrauertag statt.

Aus diesem Anlass wird die Prüfeninger Straße zwischen dem Platz der Einheit und der Ludwig-Eckert-Straße ab 11.35 Uhr bis etwa 12.15 Uhr gesperrt. Im gleichen Zeitraum ist auch die Taxisstraße nördlich der Einmündung Mathildenstraße für den Verkehr nicht passierbar. Die Busse werden umgeleitet.

Es wird gebeten, an diesem Tag die geänderten und zeitlich beschränkten Parkregelungen in diesem Bereich zu beachten. Sie gelten zwischen 8 und 13 Uhr.

Pressemitteilung Stadt Regensburg/MF