© Symbolbild / Quelle: Pixabay

Regensburg: Unfallverursacher geflüchtet – Polizei sucht Zeugen

Am Sonntagabend, gegen 20.15 Uhr kam es auf der A 93, Richtung Weiden zu einem Verkehrsunfall. Bei der AS Pfaffenstein wollte ein noch Unbekannter mit einem vermutlich silberfarbenen Pkw von der Beschleunigungsspur auf die durchgehende Fahrbahn einfahren. Er missachtete dabei die Vorfahrt eines Audi, der sich auf der rechten Fahrspur befand.

Beim Versuch des 19-jährigen Audi-Fahrers nach links auszuweichen, um einen Unfall mit dem silberfarbenen Pkw zu verhindern, kollidierte dieser jedoch noch leicht mit einem auf der linken Spur herannahenden Mercedes einer 54-jährigen. Der Unfallverursacher fuhr in Richtung Weiden weiter. Die Verkehrspolizeiinspektion Regensburg bittet Zeugen, die den Unfall beobachtet oder Angaben zum Unfallverursacher machen können sich unter Tel.: 0941/506-2921 zu melden.

PM/MF