Regensburg: Unfallflucht am Odessa-Ring

Eine 60-jährige Regensburgerin wollte am Dinestag, 27.11. auf der Landshuter Straße mit einem Pedelec die Kreuzung am Odessaring in östliche Richtung überqueren. Zeitglich bog ein schwarzer VW Golf in den Odessaring ab, wobei es zu einem beinahe Zusammenstoß zwischen dem PKW und dem Fahrrad kam. Die Fahrradfahrerin konnte durch einen Sprung vom Fahrrad einen Aufprall verhindern. Sie verletzte sich dabei aber leicht.

Sie forderte den männlichen Pkw-Fahrer auf anzuhalten, worauf dieser jedoch nicht reagierte und weiter fuhr.

Die Pedelec-Fahrerin konnte sich das Kennzeichen merken, weshalb eine Ermittlung des flüchtigen Fahrers wahrscheinlich ist.

 

 

Polizeimeldung