© Symbolbild / Quelle: Pixabay

Regensburg: Tödlicher Unfall im Stadtnorden

Am 08.08.2016 ereignete sich gegen 15:17 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall im Harthofer Weg in Regensburg.

Zur Unfallzeit befuhr ein 35-jähriger Mann mit seinem Fahrrad den Harthofer Weg in Richtung Donaustauferstraße. Dabei wurde er von einem 52-jährigen Mann mit seinem Lkw beim Abbiegen in ein rechtsgelegenes Grundstück erfasst. Der Radfahrer erlitt schwerste Verletzungen, denen er noch am Unfallort erlag.

Sofort eingeleitete Reanimationsmaßnahmen blieben ohne Erfolg. Zur Klärung des Unfallherganges wurde durch die Staatsanwaltschaft die Hinzuziehung eines Gutachters angeordnet. Die Betreuung des Lkw-Fahrers und dessen Beifahrers wurde durch speziell ausgebildete Rettungsdienstmitarbeiter übernommen.

Zeugen des Unfallgeschehens werden gebeten, sich an die Polizeiinspektion Regensburg Nord unter der Telefonnummer 0941/506-2221 zu melden.

 

PM/MF