Regensburg: Straße Am Weinmarkt noch bis Samstag für Durchgangsverkehr gesperrt 

Die Stadt Regensburg berichtet von Gerüstarbeiten an der St. Oswald Kirche, aufgrund derer eine Straße seit Ende März für den Durchgangsverkehr gesperrt ist. Diese Sperrung wird nun noch bis einschließlich Samstag (10.4.) dauern.

 

Die Mitteilung der Stadt

Aufgrund von Gerüstbauarbeiten an der St. Oswald Kirche ist die Straße Am Weinmarkt seit Montag, 29. März 2021, für den Durchgangsverkehr gesperrt. Da die Arbeiten noch bis einschließlich Samstag, 10. April 2021, andauern, muss die Sperrung für den Durchgangsverkehr bis dahin weiterhin bestehen bleiben.

Es ist in dieser Zeit nicht möglich, vom Weißgerbergraben in die Holzländestraße oder in die Straße Am Weinmarkt abzubiegen. Der gesperrte Bereich kann von Osten über die Thundorferstraße, die während der Sperrung ausnahmsweise in beide Richtungen für den Verkehr geöffnet ist, angefahren werden.

Auch die Busse der Linien 1, 2, 4 und 11 sind von der Sperrung betroffen und werden über die Albert-Straße umgeleitet. Informationen zu den Umleitungen gibt es unter www.rvv.de/Umleitungen-Netzinfos.

Die Stadt Regensburg bittet für die Verkehrsbehinderungen um Verständnis.

Pressemitteilung Stadt Regensburg

 

Unsere Berichterstattung zur Sperrung