© Tino Lex

Regensburg: Romantischer Weihnachtsmarkt öffnet am Mittwoch seine Tore

Am Mittwoch, den 25.11.2015 ist es endlich soweit: Der „Romantische Weihnachtsmarkt auf Schloss Thurn und Taxis zu Regensburg“ öffnet wieder seine Tore! Der Marktbetrieb startet bereits um 12.00 Uhr, ehe um 18.00 Uhr mit einem hochwertigen Programm die offiziellen Eröffnungsfeierlichkeiten beginnen. Musikalisch umrahmt wird die Zeremonie von der „Chorphilharmonie Regensburg“ unter der Leitung von Horst Frohn und einem „Romantischen Trompetenecho“.

Ihre Durchlaucht Fürstin Mariae Gloria von Thurn und Taxis wird die Feierlichkeiten mit einem Grußwort an die Besucher des Marktes eröffnen. Erstmals wird sich das „Fürstliche Christkind 2015“ mit dem traditionellen Gedichtvortrag an die in großer Zahl erwarteten Gäste und Medienvertreter aus aller Welt wenden. Zum Abschluss erfolgt die kirchliche Segnung des Weihnachtsmarktes und seiner Gäste durch Pfarrer Roman Gerl, Stadtpfarrer und Seelsorger der Pfarrei St. Emmeram.

Für die diesjährige Marktsaison erwartet der Veranstalter Peter Kittel einen neuen Besucherrekord. „Uns überschwemmt seit Wochen eine gewaltige Welle von Anfragen und Buchungen aus dem In- und Ausland. Meine Leute arbeiten zurzeit absolut am Limit. Wir ernten jetzt die Früchte unserer enormen Medienpräsenz und unseres ausgezeichneten Rufs in aller Welt, nicht zuletzt weil unser Markt einen außerordentlich hohen Sicherheitsstandard genießt!“ freut sich der Macher des Romantischen Weihnachtsmarktes auf Schloss Thurn und Taxis.

Pressemitteilung/MF