Regensburg: Piraten stehen auf dem Wahlzettel

Die Piraten-Partei in Regensburg steht bei der Kommunalwahl am 16. März auf dem Wahlzettel. Über 400 Regensburgerinnen und Regensburger haben sich bei der Stadt in eine Unterstützerliste eingetragen. Das Quorum lag bei 385 Stimmen. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit den Piraten auf dem Stimmzettel eine echte Auswahl und Vielfalt bei der Kommunalwahl bieten können.“, so Tina Lorenz, OB-Kandidatin.

RH/ MK