Regensburg: Mountainbikes im Wert von 25.000 Euro entwendet

Bei einem Einbruch in ein Geschäft für Triathlonbedarf in der Regensburger Bischof-von-Henle-Straße entwendeten bislang Unbekannte Fahrräder im fünfstelligen Eurobereich.

Am 12.05.2016, um 05.00 Uhr, schlugen die Einbrecher die Scheibe der Türe des Hintereingangs ein und gelangten so in das Anwesen. Aus der Werkstatt entwendeten sie mehrere hochwertige Mountainbikes im Gesamtwert von ca. 25.000 Euro. Aufgrund der Spurenlage transportierten die Täter die Fahrräder mit einem Pkw ab, der an der Rückseite des Gebäudes abgestellt war. Bei dem Einbruch entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro.

Die Kripo Regensburg bittet um Hinweise unter der Rufnummer: 0941/506-2888.

PM/MF