Regensburg: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Beim Linksabbiegen missachtete am Mittwoch, gegen 19.15 Uhr, eine Pkw-Fahrerin an der Kreuzung Lilienthal/Prüfeninger Straße die Vorfahrt eines Kradfahrers. Der Kradfahrer wollte im Begegnungsverkehr die Kreuzung geradeaus überqueren und konnte den Zusammenstoß mit dem Pkw nicht mehr vermeiden. Durch die Wucht des Aufpralles wurde der 21jährige Mann über das gegnerische Fahrzeug geschleudert und kam auf der Fahrbahn zum Liegen. Der Kradfahrer musste mit schweren Verletzungen, die Unfallverursacherin mit leichteren Verletzungen in ein Krankenhaus verbracht werden.  Der Sachschaden wird mit etwa 13.000 Euro angegeben.

PM/MF