Regensburg: Mehrere Geldbörsen entwendet

Mehrere Diebstähle von Geldbörsen wurden am Mittwoch (15.03.) bei der PI Regensburg Nord angezeigt. Um 10.50 Uhr wurde einer 84-jährigen Frau in einem Geschäft im Alex-Center die Geldbörse aus ihrer nicht verschlossenen Handtasche entwendet. Neben Ausweisen fehlt auch Bargeld, der Schaden beläuft sich auf ca. 300 Euro.

Um 11.30 Uhr war ein Dieb in einem Supermarkt in der Altmühlstraße aktiv. Eine 81jährige Seniorin wurde Opfer des Diebstahls, der unbekannte Täter klaute mit einem Griff in die auch hier unverschlossene Handtasche eine Geldbörse, der Schaden beträgt ca. 125 Euro.

Zwischen 11.50 Uhr und 12.00 Uhr entwendete ein unbekannter Täter in einem Supermarkt im Metzgerweg in Schwabelweis aus der Jackentasche einer 57jährigen Frau deren Geldbörse. Der Geschädigten entstand ein Schaden von ca. 200 Euro.

 

Täterhinweise an die PI Regensburg Nord, Tel. 0941/506-2221.

 

 

 

PM/MB