Regensburg: Mann mit Messer in Gewahrsam genommen

Gegen 18:20 ist bei der Polizei ein Notruf eingegangen, dass sich bei den Regensburg Arcaden ein Mann mit einem Messer befinden soll. Die Polizei konnte dort auch einen Mann mit einem Messer feststellen und diesen widerstandslos in Gewahrsam nehmen. Der Mann wurde nach den polizeilichen Ermittlungen wieder freigelassen. Warum der Mann ein Messer bei sich hatte, ist noch unklar. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand.

pm/MS