Regensburg: ‚Le Bal de Paris‘ lockt alle Theaterfreunde

In Regensburg es ist seit langem Tradition, dass in Jahren ohne Theaterball der Künstlerball der Theaterfreunde stattfindet. Deshalb lädt das Theater Regensburg zusammen mit den Theaterfreunden in einer Pressemitteilung zu dieser glamourösen Veranstaltung ein:

Am 09. Januar 2016 ist es wieder so weit. Zusammen mit dem Theater feiern wir den Künstlerball „Le Bal de Paris“ unter der Schirmherrschaft unseres Intendanten Jens Neundorff von Enzberg im Kolpinghaus Regensburg. Eine rauschende Ballnacht erwartet uns alle. Auch Nichttänzer erwartet ein abwechslungsreicher Abend mit Melodien aus Oper, Operette, Musical vorgetragen von den Mitglieder des Theaterensembles Regensburg. Die musikalische Leitung liegt in den Händen des ersten Kapellmeisters Tom Woods und durchs Abendprogramm führt Mirko Lodderstedt vom Theater Regensburg. Die Eröffnung des Balles erfolgt von den Elven und Elevinnen der Ballett- und Tanzakademie Bonivento Dazzi. Zur Balleinstimmung spielen Mitglieder des Philharmonischen Orchesters ein amösantes Vorprogramm. Ein Showeinlage des Schauspielensembles unter Leitung von Stephanie Junge vervollständigt das Unterhaltungsprogramm. Die bekannte Showband Be friends spielt zum Tanz auf. Um Mitternacht erfolgt die Ziehung der Hauptpreise der Lotterie zu Gunsten der Stiftung Theater Regensburg. Letzte Lose können noch am Ballabend erworben werden.

Im Namen der Theaterfreunde Regensburg lade ich Sie dazu ein mit uns zu feiern.

Der Vorverkauf für die Ballkarten an der Theaterkasse läuft – es ist nun auch möglich die Tickets unter www.theaterregensburg.de im Onlineshop zu erwerben. Eile ist geboten bereits sind 50 % der Karten sind verkauft.

Pressemitteilung/MF