Regensburg: Lagerräume in Pfauengasse aufgebrochen – Zeugen gesucht

In Regensburg haben bislang unbekannte Täter einen Kellerlagerraum einer Firma aufgebrochen und Kleidungsstücke geklaut. 

 Zwischen Dienstagvormittags, 05.05.2020, und Mittwochvormittags, 06.05.2020, brachen unbekannte Täter in die Lagerräume eines Ladengeschäfts in der Pfauengasse ein.

Die Tür zu einem Lagerraum wurde gewaltsam geöffnet und aus dem Sortiment diverse Bekleidungsstücke entwendet. Sach- und Diebstahlsschaden halten sich mit jeweils rund 300 Euro die Waage.

Aufgrund der Innenstadtlage des Tatortes und der Tatsache, dass der Einbruch auch zur Tageszeit stattgefunden haben kann, besteht die Möglichkeit,  dass Passanten verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben.

Entsprechende Hinweise erbittet deshalb die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg unter 0941/506-2888.

 

Polizeimeldung PP Oberpfalz