© RBB – Hanno Meier

Regensburg: Längere Öffnungszeiten im Hallenbad

Zum Start in das neue Jahr 2017 erweitert die Regensburger Badebetriebe GmbH (RBB), ein Unternehmen der Stadtwerke Regensburg, die Öffnungszeiten des Hallenbads am Wochenende. Erstmals ab dem 07. Januar können die Badegäste das Hallenbad in der Gabelsbergerstraße samstags bis 18 Uhr und sonntags bis 20 Uhr statt jeweils vorher 16 Uhr nutzen. Im Frühjahr 2016 hat die RBB eine Marktforschung zur Optimierung ihrer Bäder in Auftrag gegeben. Die Verlängerung der Öffnungszeiten im Hallenbad ist das erste Ergebnis und die rasche Reaktion der RBB auf die Anregungen und Wünsche der Badbesucher.

Ab 2017 ist das Hallenbad von Montag bis Mittwoch und freitags von 11 bis 20 Uhr geöffnet, Donnerstag von 11 bis 19 Uhr, samstags von 9 bis 18 Uhr sowie an Sonn- und Feiertagen von 9 bis 20 Uhr. Jeden Donnerstag von 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr findet im Hallenbad die Frauenbadezeit statt. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.rbb-regensburg.de sowie unter Tel. 0941 601-2977.

Foto: Archiv

Pressemitteilung SWR/MF