Regensburg: Ladendiebstahl mit gestohlenen Schulen

Zwei Frauen wurden am 19.12.2019 beim Ladendiebstahl in Regensburg erwischt. Eine hatte geklaute Schuhe an.

Am Donnerstag, den 19.12.2019 gegen 18:00 Uhr schlug die Diebstahlsicherung eines Geschäftes in der Friedenstraße an als zwei Frauen den Kassenbereich ohne zu bezahlen verließen. Durch die Filialleiterin wurden die beiden kontrolliert.

In der Handtasche der einen befanden sich diverse nicht bezahlte Artikel. Die zweite Dame trug ihre kurz zuvor entwendeten Schuhe bereits an den Füßen. Ihr altes Paar hatte sie im Schuhkarton abgelegt.

Gegen beide Frauen wurde ein Strafverfahren wegen Diebstahls eingeleitet.

 

Polizeimeldung PI Regensburg Süd