Regensburg: Ladendiebe festgenommen

Ein Detektiv beobachtete am Mittwoch um 14.00 Uhr zwei Männer beim Diebstahl in einem Geschäft im DEZ Regensburg. Zusammen klauten die beiden Männer ein Parfüm im Wert von 123 Euro und verschwanden sofort aus dem Geschäft. Der Detektiv konnte ihnen folgen, mit einem Bus fuhren die Tatverdächtigen in die Innenstadt, wo sie schließlich von den verständigten Polizeibeamten festgenommen werden konnten. Die 30 und 32 Jahre alten Diebe wurden zur PI Regensburg Nord verbracht. Bei der Durchsuchung des 32jährigen wurden weitere 3 hochwertige Parfüms im Wert von 350 Euro aufgefunden. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltwaltschaft wurde der 30jährige entlassen, der 32jährige wird dem Haftrichter vorgeführt.

 

PM/LH