Regensburg: Flohmarkt am Recyclinghof geschlossen

Schlechte Nachrichten für Fans von Flohmärkten und Trödel: Der Flohmarkt am Recyclinghof in der Markomannenstraße in Regensburg ist geschlossen – und das auf unbestimmte Zeit. 

Der Grund ist fehlendes Personal. Die Stadt Regensburg spricht in ihrer Pressemitteilung von einer „angespannten Personalsituation“. Des Weitern sind auch die Besucherzahlen des Flohmarktes angestiegen.

Ab sofort ist der Flohmarkt deshalb geschlossen.

 

Unser Bericht über den Recyclinghof: