Regensburg: Fahrräder aus Kellerabteilen entwendet

In der Nacht von Montag auf Dienstag, 03.12. auf 04.12.2018, drang eine bislang unbekannte Person in die Keller mehrerer Anwesen in der Boessner- bzw. Puricellistraße in Regensburg ein und entwendeten mindestens drei Fahrräder.

Der Täter gelangte über die gemeinsame Tiefgarage der drei Anwesen in die Kellerräume, indem er die Zugangstüren mit massiver Gewalt öffnete. Aus den Kellerabteilen entwendete er nach derzeitigem Kenntnisstand drei Fahrräder.

Der Gesamtwert der Beute liegt im mittleren vierstelligen Euro-Bereich.

Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter Tel. 0941-506-2001 mit der PI Regensburg Süd in Verbindung zu setzen.

 

Polizeimeldung