Regensburg: Exhibitionist belästigt Frau

Die Polizei bittet im Fall eines Exhibitionisten, der gestern einer Frau in Regensburg gegenüber getreten ist, um Hinweise aus der Bevölkerung:

Am 09.07.2015, gegen 12:00 Uhr trat ein Exhibitionist einer Frau in der Yorckstraße gegenüber. Erst nach mehrmaligem Ansprechen entfernte sich der Täter. Der Mann kann wie folgt beschrieben werden: ca. 30 Jahre, schlanke Statur, kurze braune Haare, bekleidet war der Mann mit einem schwarz-blau-geringeltem Polohemd, dunkler kurzer Hose und schwarzen Schuhen. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Regensburg Süd, Tel. 0941/506-2001, entgegen.

PM/MF