Regensburg: Einbruch in Restaurant

Ein hoher Diebstahlsschaden entstand für den Inhaber eines Restaurants in der Maximilianstraße.Am 06.01.2015, zwischen 02.00 Uhr und 06.45 Uhr, war es dem oder den Tätern gelungen sich über ein rückwärtiges Fenster Zugang zu dem Restaurant und dessen Bürobereich zu verschaffen.

Dabei stießen die Unbekannten auf einen fünfstelligen Geldbetrag, den sie entwendeten. Damit nicht genug wechselten auch noch einige hundert Euro, die andernorts deponiert waren den Besitzer.
Gering ist der Sachschaden, der bei etwa 100 € liegt. Hinweise zu dem nächtlichen Einbruch, der möglicherweise von Passanten bemerkt worden war, nimmt die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg unter der Tel.-Nr. 0941/506-2888 entgegen.