© Haus der Bayerischen Geschichte

Regensburg: „Ein satirischer Dialog“ – Haus der Bayerischen Geschichte zeigt humoristischen Film über König Ludwig II.

Zur Einstimmung auf die Bayerische Landesausstellung "Götterdämmerung II - Die letzten Monarchen" im Haus der Bayerischen Geschichte in Regensburg, bietet das Haus der Bayerischen Geschichte in der Mediathek Filme zu König Ludwig II. an. Die Landesausstellung eröffnet am 23. Juni 2021 - die beiden Filme gibt es jetzt bereits in der HdBG-Mediathek. 

Das Drehbuch stammt von Kabarettist und Moderator Christoph Süß, der auch als Darsteller in eine Rolle schlüpft, die an die Stereotypen von Ludwig II. erinnert. Den Part von Richard Wagner übernimmt Franck Adrian Holzkamp. In einem satirischen Dialog, der zeitlich irgendwo zwischen dem 19. Jahrhundert und der Gegenwart angesiedelt ist, räsonieren Ludwig II. und Wagner über ihr Verhältnis, ihre Leistungen und Wirkungen bis in ferne Zukunft. Begegnen Sie Christoph Süß als König Ludwig II. in Film 1 und lernen Sie König Ludwig II. als planenden Bauherren kennen in Film 2! 

Stimmen Sie sich digital ein auf die Bayerische Landesausstellung "Götterdämmerung II - Die letzten Monarchen", zu sehen ab dem 23. Juni 2021 im Haus der Bayerischen Geschichte in Regensburg. Die Ausstellung beginnt, medial inszeniert, mit dem Begräbnis König Ludwig II. Sie erzählt vom Schicksal und dem Lebensgefühl der letzten Herrschergeneration vor dem Ersten Weltkrieg: Vom Haus Wittelsbach zur letzten russischen Zarenfamilie, von der englischen Queen Victoria und ihren Enkeln bis zum österreichischen Kaiserhof nach Wien, überall versuchen die Monarchen und ihre Familien ihren Weg in die Moderne zu finden. Nach dem Ersten Weltkrieg werden fast alle ihre Kronen verlieren und sich das Volk zum Souverän erheben.

Satirischer Dialog und der König als Bauherr: Beide Filme zusammen bieten Ihnen 10 Minuten filmische Zeitreise, abzurufen in der Mediathek des Hauses der Bayerischen Geschichte: www.hdbg.de/mediathek 

Weitere Informationen zur Landesausstellung unter www.hdbg.de/goetterdaemmerungII <http://www.hdbg.de/goetterdaemmerungII>  

 

pm/MS

 

Weitere Beiträge zu diesem Thema

Regensburg: Bayerische Ausstellung teilweise online
Bavariathek: Schüler sollen kritischen Umgang mit Medien lernen
Landesausstellung 2021: Erste Exponate sind schon da