Regensburg: Diebstahl mit Waffen

Ein 16-jähriger deutscher Azubi aus dem nördlichen Landkreis war am 23.11.2018 gegen 13.00 Uhr, in einem Einkaufszentrum unterwegs, Nähe Nibelungenbrücke.

Als er versuchte, eine Flasche amerikanischen Bourbon-Whiskey an der Kasse vorbei zu schmuggeln, wurde er von einer Ladendetektivin ertappt und bei der Polizei zur Anzeige gebracht. Nachdem die ermittelnden Beamten in seiner Hosentasche auch noch ein Klappmesser auffanden, wird die Polizei nun bei der Staatsanwaltschaft eine Anzeige vorlegen, mit dem Titel „Diebstahl mit Waffen“. Er wurde an einen Erziehungsberechtigten überstellt.

PM / NS