© Stadt Regensburg, Peter Ferstl

Regensburg: Das neue Adressbuch 2015/2016 ist da

Das übersichtlich gegliederte Nachschlagewerk mit seinem markanten roten Umschlag bietet wieder eine Vielzahl nützlicher Informationen über die Stadt. Die zusätzlich herausgegebene „Bürger-Information 2015/2016“ stellt als kurzgefasster Auszug eine interessante Fundgrube für die Regensburger Bürgerinnen und Bürger dar.

Allein bei den im Adressbuch aufgelisteten Anschriften der Regensburger Einwohner ergaben sich seit der letzten Ausgabe über 43 000 Änderungen. Aber auch alle anderen Inhalte wurden auf den aktuellen Stand gebracht.

Das Adressbuch enthält mehr als nur Anschriften und Adressen. Im Leitartikel dieser Ausgabe wird die Continental Arena vorgestellt, in der es nicht nur sportlich zugehen wird, sondern die auch als Veranstaltungs- und Tagungszentrum in Regensburg neue Akzente setzen wird. In weiteren kürzeren Beiträgen wird das im Februar 2015 eröffnete Haus der Musik vorgestellt sowie das „Römische Regensburg“ näher beleuchtet.

Ein umfangreicher Behördenteil führt mit einem alphabetischen Wegweiser durch die Stadtverwaltung und gibt einen nach Themen geordneten Überblick über die städtischen Ämter und die Landes- und Bundesbehörden in Regensburg. Auch kirchliche Einrichtungen, Bildungseinrichtungen, das Gesundheitswesen, Wirtschaftsorganisationen sowie Regensburgs Vereine sind in systematischer Weise aufgeführt.

Die Regensburger Geschäftswelt ist untergliedert in einen alphabetischen Firmenteil sowie einen Branchenteil. Das Kernstück des Buches ist aber die Auflistung der volljährigen Regensburgerinnen und Regensburger, sowohl nach Namen als auch nach Straßen sortiert. Im nach Straßen sortierten Teil sind zusätzliche Einträge aus dem Firmen- und Branchenteil eingearbeitet.

Abgerundet wird die Publikation durch den aktuellen amtlichen Stadtplan, der zusammen mit einem Straßenverzeichnis abgedruckt ist, das neben der jeweiligen Postleitzahl auch den Stadtbezirk, die Polizeiinspektion und das zugehörige katholische und evangelische Pfarramt enthält.

Das Adressbuch ist zum unveränderten Preis von 34 Euro bei der Adressbuchverlagsgesellschaft Ruf (Haydnstraße 1, 80336 München, Telefon 089 5441830, E-Mail: info@ruf-verlag.de) oder im Buchhandel erhältlich.

Die kostenlose „Bürger-Information 2015/2016“ mit dem allgemeinen Teil, dem Behördenteil sowie dem Branchenteil liegt im Bürger- und Verwaltungszentrum, in den Bürgerbüros, bei der Regensburg Tourismus GmbH sowie in der Zulassungsstelle auf.

Foto: Stadt Regensburg, Peter Ferstl