Regensburg: CD zur Integration von Flüchtlingskindern

Die Schüler und Lehrer der Sing- und Musikschule der Stadt Regensburg haben eine CD aufgenommen zur Integration von Flüchtlingskindern und Jugendlichen. Diese wird am kommenden Montag am Bismarckpkatz präsentiert.

 

Die Schüler und Lehrer der Sing- und Musikschule der Stadt Regensburg hatten die Idee zur Integration von Flüchtlingskindern beizutragen. Der Freundeskreis der Musikschule hat diesen Vorschlag begeistert aufgenommen und sofort unterstützt. So haben die Gruppen Dr. Perc (Leitung Michael Scotty Gottwald) und The Young Great Guitars (Leitung Helmut Nieberle) geprobt und eine CD aufgenommen.

Diese CD-Vorstellung findet am 

 

Montag, 11. Juli 2016 um 19.00 Uhr am Bismarckplatz vor dem Haus der Musik

                                                                                                 statt.

  

 

Beide Bands spielen die Titel, die auch auf der CD zu hören sind. Der Reinerlös aus dem Verkauf geht einem Projekt mit Flüchtlingskindern/Jugendlichen in der Musikschule zugute. 

Mit dieser Aktion sollen den Kindern und Jugendlichen, die so viel Leid und Gewalt erlebt haben, etwas Entspannung und ein klein bisschen das Gefühl von einer neuen Heimat gegeben werden.

 

Die CDs sind neben der Veranstaltung am 11. Juli unter anderem auch bei dem Musikalienhandel Feuchtinger und Gleichauf, beim Musikgeschäft Wittl und bei der Fa. Wiedamann zum Preis von je 10 Euro zu erwerben.

 

 

pm/MB