Regensburg: Büroräume in Friedenstraße aufgebrochen

In der Zeit von Samstag, 18.05.2019, bis Montag, 20.05.2019 drangen unbekannte Täter  über die Tür einer Tiefgarage in der Friedenstraße in Büroräumlichkeiten ein und entwendeten Bargeld im niedrigen vierstelligen Bereich. 

Der oder die Täter versuchten zunächst in die Kantine des Gebäudes in der Friedenstraße einzudringen, was nicht gelang. Auf der Suche nach Wertgegenständen suchten sie mehrere Büroräume auf. Auf dem Weg zu diesem Bürotrakt verursachte sie Sachschäden. Als Beute nahmen sie aufgefundenes Bargeld im niedrigen vierstelligen Bereich mit.

Die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg bittet die Bevölkerung nun um Hinweise. Wer hat im oben genannten Tatzeitraum in der Friedenstraße Personen oder Fahrzeuge beobachtet, die mit dem Einbruch in Zusammenhang gebracht werden können? Die Rufnummer der Ermittler lautet 0941/ 506- 2888.

 

Pressemitteilung PP Oberpfalz