© Torsten Mierswa

Regensburg: BMW Umweltpreis verliehen

Der Kreisverband für Gartenkultur und Landespflege in Regensburg hat zum neunten Mal einen Kinder- und Jugendförderpreis verliehen. Bei der Jahresabschlussfeier am Samstag, 9. November ist der BMW Umweltpreis "Mein Gemüsegarten" vergeben worden.

Den 1. Platz hat der OGV Laaber, Gruppe "Flowerpower" erhalten, gefolgt von den "frechen Früchtchen" des OGV Obertraubling (2. Platz) und den "Weinbergschnecken" des OGV Bach und Umgebung (3.Platz). Die "Grünlinge" des OGV Duggendorf haben einen sonderpreis bekommen.

Insgesamt 3.500 Euro sind an die teilnehmenden Gruppen verteilt worden. Dieser Umweltpreis wird von der BMW Group, Werk Regensburg unterstützt.

Alle Kinder- und Jugendgruppen der Obst- und Gartenbauvereine im Landkreis Regensburg haben teilnehmen können.

Die Gruppen haben sich in einer beliebigen Form vorstellen müssen, ihre Aktivitäten und Arbeiten schildern und zeigen, wie das Thema "Mein Gemüsegarten" ein wichtiger Teil ihrer Arbeit ist.

© Torsten Mierswa
© Heike Retsch
© Heike Gradl

MWi