© Martin Quast / pixelio.de

Regensburg: Bei Polizeikontrollen Drogen gefunden

Mann mit Drogen vor Shisha-Bar festgestellt

REGENSBURG. Ein 24-Jähriger führte am Abend des 06.03.2020 Drogen in einer Shisha-Bar mit sich. Zeugen beobachteten dies und verständigten die Polizei. Die eintreffende Polizeistreife nahm den Mann beim Verlassen der Bar fest. Dieser hatte einen Plastikbeutel in der Hand. In diesem Beutel führte der Beschuldigte über 90 g Marihuana mit sich.

Bei seiner Durchsuchung wurde zudem eine Feinwaage aufgefunden.

Sowohl das Marihuana, als auch die Feinwaage wurden durch die Beamten sichergestellt. Er muss sich nun wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten. Die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

 

Verkehrskontrolle führt zu Drogenfund

REGENSBURG. Beamte der Polizeiinspektion Regensburg Nord führten in den Nachtstunden des 06.03.2020 eine Verkehrskontrolle in der Spessartstraße durch. Hierbei stellten sie unmittelbar drogentypische Ausfallerscheinungen bei einem 19-jährigen Fahrzeuglenker fest.

Ein vor Ort durchgeführter Schnelltest, welcher positiv auf Drogen reagierte, bestätigte die Vermutung. Deshalb wurde dem Mann die Weiterfahrt untersagt.

Im weiteren Verlauf bekamen die Beamten Unterstützung von einem Diensthundeführer, welcher zusammen mit seinem Hund das Auto sowie die Wohnung des 19-Jährigen durchsuchte. Dabei konnten in der Wohnung etwa ein halbes Kilo Haschischplatten und etwa 80 g Marihuana aufgefunden werden. Eine Feinwaage und Verpackungsfolien für Betäubungsmittel wurden mit den aufgefundenen Drogen sichergestellt.

Der 19-Jährige wurde im Anschluss auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Regensburg einem Richter vorgeführt, der Haftbefehl gegen ihn erließ. Danach wurde er in eine Justizvollzugsanstalt verbracht.

Neben dem Fahren unter Drogeneinwirkung muss sich der Mann wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten. Die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg übernimmt die weiteren Ermittlungen diesbezüglich.

Polizeimeldungen