Regensburg: Abschied vom alten Jahnstadion

In Regensburg beginnt heute (20.02) offiziell der Abriss des alten Jahnstadions. Dass das alte Gebäude in der Prüfeninger Straße weg muss, ist schon länger beschlossen. In den nächsten Tagen wird zunächst einmal die Baustelle eingerichtet. Erst zum Ende der Woche werden voraussichtlich die Bagger anrücken.

Nach dem letzten Spiel im Jahr 2015 wurden zunächst nur Teile des Stadions abgetragen. In Zukunft wird an der ehemaligen Wirkungsstätte des SSV Jahn Regensburg unter anderem eine Schule entstehen. Auf unserer Homepage haben wir zum endgültigen Abschied des Jahnstadions einige Videos gesammelt. Servus Jahnstadion blickt in acht Teilen hinter die Kulissen.

 

Servus Jahnstadion: Alle Videos

Nach dem Abriss: Wie geht es weiter?

Video: So könnte das Areal des alten Jahnstadions nach einem aktuellen Plan am Ende aussehen.

 

MF