Regensburg: 51-Jährige von Schneeräumer erfasst – tot

Zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem Räumfahrzeug kam es heute Morgen gegen 07.30 Uhr auf dem Parkplatz eines Einkaufmarktes an der Hornstraße. Der Fahrer war gerade mit Räumarbeiten beschäftigt, als er beim Rückwärtsfahren eine 51-jährige Fußgängerin erfasste und überrollte. Die Frau kam mit schweren Verletztungen ins Krankenhaus, denen sie dann im Laufe am Vormittag erlag. Der Winterdienstler musste psychologisch betreut werden.

Zeugen werden gesucht

Zur Klärung der Unfallursache beauftragte die Staatsanwaltschaft einen Sachverständiger. Zeugen des Unfalls sollen sich mit der Polizeiinspektion Regensburg Süd unter der Telefonnummer 0941/506-2001 in Verbindung setzen.

MK