Radfahrer schwer verletzt

Gestern gegen kurz vor 15 Uhr fuhr ein 72-jähriger Arnschwanger auf dem Radweg zwischen Kothmaißling und Weiding. Kurz nach Kothmaißling stürzte der mit dem Fahrrad. Er wurde schwer verletzt und musste vom Rettungsdienst in ein Klinikum eingeliefert werden. An seinem Fahrrad entstand Sachschaden in Höhe von ca. 200 Euro. Da der Grund für den Sturz vom Rad noch unklar ist, bittet die Polizei Zeugen des Unfalles sich unter der Tel.-Nr.: 09971/8545-0 mit der Polizei Cham in Verbindung zu setzen.

pm / SC